Acai-Früchte – die Gesundheitshelfer


Acai Superfrucht - AcaiPurAcaí 
[assa-i] ist die essbare Frucht der Palmengattung Euterpe, welche nach einer der neun Musen der griechischen Mythologie benannt wurde. Ihr natürliches Verbreitungsgebiet sind die tropischen Breiten Mittel- und Südamerikas.

Pro Jahr bildet jeder Stamm 3-4 Blütenstände mit zahlreichen kleinen gelblichen oder braunen Blüten aus, die sich in runde, beerenförmige Früchte mit einem Durchmesser von 1-2 cm und einem großen zentralen Kern entwickeln. Erst die reifen Früchte „Acaí“  haben die charakteristische dünne, dunkelblaue bis schwarze Haut. Sie können das ganze Jahr über geerntet werden, die Haupterntezeit ist jedoch Juli bis Dezember.

Acai-Fruchtmark

und Säfte gehören traditionell zu den Grundnahrungsmitteln der indigenen Bevölkerung.

Von den zwei für die Gewinnung von Acaí geeigneten Palmenarten ist die bekannteste und bisher am häufigsten genutzte Art die mehrstämmig wachsende Euterpe Oleracea, die eine Höhe von bis zu 30 m erreichen kann und nur in Flussnähe und überfluteten Standorten vorkommt.

Acai Frucht ErnteAçaí  [assa-i]

hat in den letzten Jahren als „Superfrucht“ aufgrund ihrer hohen antioxidativen Aktivität und anti-inflammatorischer Effekte beachtliche Aufmerksamkeit auch weit außerhalb ihres natürlichen Verbreitungsgebietes erregt.

Insbesondere in Brasilien und den USA erfährt Acaí geradezu einen Nutzerboom und setzt Trends in den Bereichen funktionelle Ernährung, hochwertige Kosmetik und gezielte Nahrungsergänzung. Bisher in Deutschland und in der EU weniger bekannt ist Açaí nun auch hier mit stetig wachsender Nachfrage auf dem Vormarsch.

Mehr und mehr wissenschaftlich fundierte Studien belegen die traditionelle Verwendung als energiereiches, Lebenskraft- und gesundheitspendendes Nahrungs- und Heilmittel.

Quellen:  Studies

1. Mertens-Talcott SU, Riso J, Jilma-Stohlawetz P, Pacheco-Palencia LA, Meibohm B, Talcott ST, Derendorf H: Pharmokinetics of Anthocyanins and Antioxidant Effects after Consumption of Anthocyanin-Rich Açaí Juice and Pulp (Euterpe oleracea Mart.)in Human Healthy Volunteers. Journal of Agricultural and Food Chemistry 2008; 56 (17): 7796 – 7802

2. Jensen GS, Wu X, Patterson KM, Barnes J, Carter SG, Scherwitz L, Beaman R, Endres JR, Schauss AG: In Vitro and in VivoAntioxidant and Anti-Inflammatory Capacities of an Antioxidant-Rich Fruit and Berry Juice Blend. Results of a Pilot and Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Crossover Study. Journal of Agricultural and Food Chemistry 2008; 56 (18): 8326 – 8333

3. Pain reduction and improvement in range of motion after daily consumption of an açai (Euterpe oleracea Mart.) pulp-fortified polyphenolic-rich fruit and berry juice blend. J Med Food. 2011 Jul-Aug;14(7-8):702-11. doi: 10.1089/jmf.2010.0150. Epub 2011 Apr 6.

4. Açai palm fruit (Euterpe oleracea Mart.) pulp improves survival of flies on a high fat diet. Sun X, Seeberger J, Alberico T, Wang C, Wheeler CT, Schauss AG, Zou S ; Laboratory of Experimental Gerontology, National Institute on Aging, National Institutes of Health, Baltimore, MD 21224, USA. 010 Mar;45(3):243-51. doi: 10.1016/j.exger.2010.01.008. Epub 2010 Jan 18

5. Effects of Açai (Euterpe oleracea Mart.) berry preparation on metabolic parameters in a healthy overweight population: A pilot study. Jay K Udani, Betsy B Singh, Vijay J Singh ,Marilyn L Barrett; Medicus Research LLC, Northridge, CA 91325, USA;
UCLA School of Medicine, Department of Medicine, Los Angeles, CA 90024, USA; Pharmacognosy Consulting, Mill Valley, CA 94941, USA Nutrition Journal 2011, 10:45 doi:10.1186/1475-2891-10-45

6. A Survey of the Protective Effects of Some Commercially available antioxidant supplements in genetic and chemically induced models of oxidative stress in Drosophila melanogaster.
Alysia Vrailas-Mortimer, Rosy Gomez, Harold Dowse, and Subhabrata
Sanyal ; PubMed Central® (PMC); U.S. National Institutes of Health’s National Library of Medicine (NIH/NLM); Exp Gerontol. Author manuscript; available in PMC 2013 September 1. Published in final edited form as: Exp Gero 2012 tember; 47(9): 712-722; Published online 2012 July 10. PMCID: PMC3418402; NIHMSID: NIHMS392670

7. Euterpe oleracea (açai) modifies sterol metabolism and attenuates experimentally-induced atherosclerosis. Feio CA, Izar MC, Ihara SS, Kasmas SH, Martins CM, Feio MN, Maués LA, Borges NC, Moreno RA, Póvoa RM, Fonseca FA. Source: Department of Medicine, Federal University of Para, Brazil. J Atheroscler Thromb. 2012;19(3):237-45. Epub 2011 Dec

8. Functional Role of Walnuts and Açaí Fruits on Brain Health ; Shibu M. Poulose *, Barbara Shukitt-Hale USDA-ARS, Human Nutrition Research Center on Aging at Tufts University, Boston, Massachsetts 02111; Chapter 11, pp 171–187 Chapter DOI: 10.1021/bk-2013-1129.ch011; ACS Symposium Series, Vol. 1129; ISBN13: 9780841228931eISBN: 9780841228948; Publication Date (Web):  May 14, 2013; Copyright © 2013 American Chemical Society
Weiter Quellen und informationen www.acaipur.de

SpainGerman